Herzlich Willkommen auf der Internetseite der LandFrauen Hohenacker

Sind Sie neugierig geworden, dann blättern Sie doch einfach weiter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

"Die Vereine werden das sein, was wir selbst aus ihnen machen, und je mehr sich lebendig beteiligen, desto fruchtbarer wird es für alle sein."

Marie-Luise Gräfin Leutrum von Ertingen

 

08.05.16

+++ 9. Juni 2016 - Jahresausflug - Rund um den Spargel+++ 

Apfelblüte

Gemeinsame Veranstaltung mit Neustadt und Bittenfeld

28.04.16 "Xond und Gfräs!" mit dem oberschwäbischen Barde Bernhard Bitterwolf

10 schwäbische Tipps "für d`Xondheit" von und mit Bernhard Bitterwolf

128 LandFrauen aus Bittenfeld, Neustadt und Hohenacker hatten einen unterhaltsamen, lustigen und informativen Abend mit dem oberschwäbischen Barde Bernhard Bitterwolf.

Bleib fit!

Die Gesundheit ist das höchste Gut! Diese Lebensweisheit ist allen bekann, wird häufig gepredigt, aber selten werden die entsprechenden Hinweise befolgt. Mit viel Witz und Humor gab Bernhard Bitterwolf nicht ganz ernstgemeinte Ratschläge, mit denen das persönliche Wohlergehen gesteigert werden sollte. Mit großem Spass und auf einer spielerischen Ebene stellte Herr Bitterwolf uns Übungen vor, deren nachhaltige Wirkung zwar nicht erprobt sind, aber eines allemal bewirkten: Die Lachmuskulatur wurde gestärkt!

Herr Bitterwolf lüd uns zu einer Übungsstunde der ganz besonderen Art ein. Von der Ernährung bis zur Bewegung, vom Atemholen bis zur Gedächtnisschulung reichte die Themenpalette des oberschwäbischen Barden - alles humorvoll, auf schwäbisch präsentiert und lustvoll musikalsich garniert.

Ein wunderschöner Abend, mit finanzieller Unterstützund der Volksbank Stuttgart. Ein herzliches Dankeschön.

Gesundheits- Wellnesswochenende in Bartholomae

17.04.16 Gesundheitstrip

15 LandFrauen in Bartholomä zum Gesundheitstrip: 15.04.-17.04.2016

Unser Programm:

am Freitag: Begrüßung mit Begrüßungscocktail, "Flow & Move", Abendessen und gemütliches Beisammensein/ Sauna

Samstag: Frühsport, nach dem Frühstück, Yoga, eine Wanderung nach dem Mittagessen und "Stretch & Relax" vor dem Abendessen. Gemütliches Beisammensein mit missglücktem Versuch zu kegeln.

Sonntag: Frühsport, nach dem Frühstück, Sanftes Workout und am Mittag noch Sensomotorisches Training!

Alle Beteiligten waren begeistert und hatten 2 wunderschöne, wenn auch verregnete sportliche Tage miteinander.

Jahreshauptversammlung 2016

12.04.16

Unsere Vorsitzende Karin Nanz-Aldinger begrüßt alle anwesenden Landfrauen im „proppe vollen“ Vereinszimmer.

Dann ging Sie auf das Leitthema  „ Lebenserfahrungen – Schätze des Alter(n)s“ unseres Landesverbandes ein und informierte über den demographischen Wandel.
Ebenfalls informierte Sie schon über Änderungen im Vorstand bei der nächsten Mitgliederversammlung.

Unsere Schriftführerin Sigrid Steyer gab einen umfassenden Überblick über unsere vergangenen Veranstaltung, Exkursionen, Aktivitäten, Ausflüge und unsere laufenden Kurse.

Kassiererin Brigitte Schmitt legt detailliert Rechenschaft ab über die gesamten Einnahmen und Ausgaben des Vereins.
Die Kassenprüferinnen M.-L- Hellweg und Ingrid Marquardt bestätigen, dass die Unterlagen mustergültig geführt wurden.
Claudia Sattelmaier übernahm die Entlastung des gesamten Vorstands, diese erfolgte einstimmig durch die anwesenden Mitglieder.

Das bunte Büfett wurde wieder herrlich durch unsere Mitglieder bestückt – es war nicht nur ein Augenschmaus, sondern alles schmeckte hervorragend.

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen Landfrauen für die Einsätze (z. B. Kuchen od. Gebäck backen, Herzkissen nähen, sonstige Mithilfe, …) und natürlich die Teilnahme an unseren Veranstaltungen.

Nach einem interessanten Abend und gut gestärkt machten sich 66 Landfrauen auf den Nachhauseweg.

BS

 

 

LandFrauen sind...

        L - Lebensfroh
        A
- Aktiv
        N - Naturverbunden
        D - Durchsetzungsfähig
        F - Fortschrittlich
        R - Reiselustig
        A - Aktuell
        U - Unternehmungslustig
        E - Einfallsreich
        N - Neuem aufgeschlossen

 

Mitglied im ...

Aktuelles vom Kreisverband Rems Murr

Leitthema 2015-2018

Achtung! Bücherecke

Unentgeltliches Leihen bzw. Abgabe von gut erhaltenen Bücher im Vereinszimmer

LandFrauenshop

Diese Artikel können für jeweils 8,-- € erworben werden, beide zusammen für 15,--€

Wandkalender mit Motiven von Hohenacker im Format DIN A4.

INFO! Kalender ist nicht jahresbezogen und kann somit z.B. als Geburtstagskalender benutzt werden.

Tischaufstellkalender mit 52 Motiven von und um Hohenacker im Format DIN A5.

INFO! Jedes Blatt kann  hereusgetrennt und als Postkarte verwendet werden.