In der Galerie und im Rückblick können sie sich über die umfangreichen Aktivitäten der letzten Jahre informieren!

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der LandFrauen Hohenacker

Sind Sie neugierig geworden, dann blättern Sie doch einfach weiter. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

"Die Vereine werden das sein, was wir selbst aus ihnen machen, und je mehr sich lebendig beteiligen, desto fruchtbarer wird es für alle sein."

Marie-Luise Gräfin Leutrum von Ertingen

 

Leitthema 2020 - 2023

09.08.19

Wanderung zur Aussichtsplattform

Text folgt zeitnah

weitere Bilder in der Galerie 2019

Cocktails selber gemacht

Herstellung sommerlicher Windlichter beim Schwätzlestreff

11.06.19

Wunderschöne hängende und auch zum auf den Tisch stellende sommerliche Windlichter haben wir am 11.06. hergestellt. Es hat unheimlich viel Spass gemacht.

Aussichtsplattform

11.06.19 Spendenhinweis Aussichtsplattform

Endlich konnten wir das Schild mit dem Hinweis auf die LandFrauen hinmachen.

Leider musste in letzter Zeit festgestellt werden, dass Bienen, insgesamt waren es 20, teilweise fehlen, oder an einer anderen Stelle auftauchten, manche beschädigt.

Ausflug nach Pforzheim und Wiernsheim/Kaffeemühlenmuseum

28.05.19 Kaffee das Lieblingsgetränk der Deutschen

[mehr anzeigen]

Bankabend

20.05.19 Erna Läpple haut auf den Putz

[mehr anzeigen]

Schwätzlestreff

Kräutersalz

Beim letzten Schwätzlestreff wurde reichhaltig Kraütersalz produziert. Bei Karin Nanz-Aldinger kann man, solange der Vorrat reicht, ein Glas für 3,-- € käuflich erwerben.

Familientag/12. Mai 2019 Remstal Gartenschau 2019

Großes Eröffnungswochenende in Waiblingen

[mehr anzeigen]

Vortrag von Wolfgáng Walker, Rundfunkmoderator

14.05.19

[mehr anzeigen]

Eröffnung der Aussichtsplattform Hohenacker

03.05.19 Remstal Gartenschau 2019 Aussichtsplattform - ein Projekt der Ortschaft Hohenacker zur Remstal Gartenschau 2019 gestiftet von den LandFrauen Hohenacker

Mitgliederversammlung 2019/30.04.2019 im Vereinszimmer des Bürgerhaus

30.04.19 Mitgliederversammlung des LandFrauenvereins Hohenacker als Gast: Herr Ozan, Ortsvorsteher von Hohenacker, Überblick über die Remstalgartenschau und Eröffnung der Aussichtsplattform

[mehr anzeigen]

Zum Be- Nach- und Überdenken

29.04.19 die 15 jährige Schwedin Greta Thunberg sprach auf der Weltklimakonferenz im Dezember 2018 in Katowice, Polen

"Ihr hier sprecht nur von ewigem grünem Wirtschaftswachstum, weil ihr zu viel Angest davor habt, unbeliebt zu sein. Ihr sprecht nur darüber, mit denselben schlechten Ideen weiter zu machen, die uns in dieses Chaos gebracht haben, selbst wenn es das einzig Vernünftige ist, die Notbremse zu ziehen. Ihr seid nicht reif genug, um zu sagen, was wirklich ist. Auch noch diese Last bürdet ihr uns Kindern auf.

Aber mir ist es egal, ob ich beliebt bin. Ich sorge micht um Klimagerechtigkeit und den lebendigen Planeten. Unsere Zivilisation wird dafür geopfert, dass eine sehr kleine Anzahl von Menschen weiterhin enorme Mengen von Geld machen kann. Unsere Biosphäre wird geopfert, damit reiche Menschen in Ländern wie meinem in Luxus leben können. Es sind die Leiden der vielen, die für den Luxus der wenigen bezahlen.

Im Jahr 2078 werde ich meinen 75. Geburtstag feiern. Fall sich Kinder haben sollte, werden sie vielleicht diesen Tag mit mir verbringen. Vielleicht werden sie mich nach euch fragen. Vielleicht werden sie fragen, warum ihr nicht getan habt, als noch Zeit zum Handeln war. Ihr sagt, ihr liebt eure Kinder über alles, und doch stehlt ihr ihnen die Zukunft vor ihren Augen.

Solange ihr euch nicht darauf konzentriert, was notwendig ist, sondern nur darauf, was politisch möglich ist, gibt es keine Hoffnung. Wir können eine Krise nicht lösen, ohne sie als Krise zu behandeln.

Wir müssen die fossilen Brennstoffe im Boden lassen und wir müssen uns auf Gerechtigkeit konzentrieren. Und wenn Lösungen innerhalb des Systems unmöglich zu finden sind, dann müssen wir vielleicht das System selbst verändern. Wir sind nicht hergekommen, um die führenden Poliker der Welt anzubetteln, dass sie sich kümmern sollen. Ihr habt uns in der Vergangenheit ignoriert und ihr werdet uns wieder ignorieren. Euch gehen die Ausreden aus, und uns läuft die Zeit davon. Wir sind hergekommen, um euch zu sagen, dass der Wandel kommen wird, ob es euch gefällt oder nicht. Die wirkliche Macht gehört den Menschen. Danke."

LandFrauen und Mutter-Kind-Turnen

10.04.19

[mehr anzeigen]

Remstal Gartenschau 2019 in und mit den Waiblinger Ortsschaften

LandFrauen für Uganda

Vortag und Reisebericht von Frau Siegel

LandFrauen für Uganda

26.03.19 Ein besseres Leben für Frauen und Kinder

[mehr anzeigen]

+++ die Landfrauen Hohenacker suchen dringend Frauen die sich im Vorstand engagieren +++

Aschermittwochswanderung nach Schwaikheim ins Cafe/Blumenladen Dürr

Saisonstart 2019

Neujahrsgrüße 2019

Ein neues Jahr heißt neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und neue Wege zum Ziel.

LandFrauen sind...

        L - Lebensfroh
        A
- Aktiv
        N - Naturverbunden
        D - Durchsetzungsfähig
        F - Fortschrittlich
        R - Reiselustig
        A - Aktuell
        U - Unternehmungslustig
        E - Einfallsreich
        N - Neuem aufgeschlossen

 

Mitglied im ...

Aktuelles vom Kreisverband Rems Murr

Achtung! Bücherecke

Unentgeltliches Leihen bzw. Abgabe von gut erhaltenen Bücher im Vereinszimmer

LandFrauenshop

Diese Artikel können für jeweils 8,-- € erworben werden, beide zusammen für 15,--€

Wandkalender mit Motiven von Hohenacker im Format DIN A4.

INFO! Kalender ist nicht jahresbezogen und kann somit z.B. als Geburtstagskalender benutzt werden.

Tischaufstellkalender mit 52 Motiven von und um Hohenacker im Format DIN A5.

INFO! Jedes Blatt kann  hereusgetrennt und als Postkarte verwendet werden.